Der große Handstaubsauger Test (>100€)

Der große High End Handstaubsauger Test 2017

Der nächste Großputz naht oder die lieben Mitbewohner sorgen sehr oft für Schmutz oder Krümel, da ist ein Handstaubsauger schon eine große Erleichterung. Sie haben noch keinen Staubsauger? Dann wird es aber Zeit …

Wir möchten Sie bei der Wahl eines Handstaubsaugers unterstützen, eine Hilfe zur Kaufentscheidung bieten und Ihnen zeigen, worauf Sie in diesem Zusammenhang achten müssen. Deshalb haben wir den ultimativen Handstaubsauger Test gemacht, damit das optimale Gerät gefunden werden kann.

Die Qual der Wahl: AkkuKabel und Multi-Zyklon Handstaubsauger im Handstaubsauger Test.
Dem Handstaubsauger Test unterzogen sich sieben Staubsauger mit Akku, Kabel und Multizyklontechnik, wobei die letzteren besonders beliebt sind. Sie weisen viele Vorteile auf, sind sehr leistungsstark und hygienisch zu reinigen.

Die Multizyklontechnik kennzeichnet eine über die ganze Betriebsdauer gleichbleibend gute Saugkraft. Zudem filtern sie oft die Luft sehr stark, fungieren dann also auch als Luftreiniger. Es gibt Multizyklon Handstaubsauger sowohl als Akku als auch als Kabel Modell.

Handstaubsauger mit Kabel verfügen wegen der Stromversorgung durch die Steckdose über eine permanente Einsatzfähigkeit. Das verschafft ihnen auch eine ordentliche Wattzahl unter der Haube. Dafür ist aber ihr Einsatzradius auf die Kabellänge beschränkt. Last but not least sind da noch die Akku Handstaubsauger. Ihr großer Vorteil liegt auf der Hand, die Unabhängigkeit von einer Stromquelle. Sie können überall eingesetzt werden, ob im Fahrzeug oder zu Hause. Sie haben die Auswahl …

The winner is …

Dyson-v6-trigger+Was ergab nun der durchgeführte Handstaubsauger Test? Testsieger mit einer guten Gesamtbewertung von 1,5 wurde der „Dyson v6 Trigger+„. Hohe Leistung, optimale Filterung und gleich hoch bleibende Saugleistung führten hier zu einem ausgezeichneten Testergebnis.

Der deutliche Test-Sieg rechtfertigt auch den Preis von 198,90 EUR*. Alles in allem ein Multizyklon-Gerät, welches Maßstäbe setzt und Ihre Wohnung optimal von Schmutz befreit, auch wenn es mal drunter und drüber geht (worauf es ja nun einmal ankommt).

>>Hier finden Sie den Dyson v6 Trigger+<<

 Die anderen Plätze sicherten sich …

Rowenta AC 9258 Handstaubsauger Air Force CyclonicDen zweiten Platz im großen Handstaubsauger Test belegte der Handstaubsauger mit Zyklontechnologie „Rowenta AC 9258„. Auch er ein Sauger, der mit 2,0 Punkten ein gutes Gesamtergebnis eingefahren hat. Er kombiniert sehr gute Saugkraft mit einer super Verarbeitung, lediglich die niedrige Lebenserwartung mancher Geräte ist ein kleines Manko. Der Preis des Geräts ist momentan 107,99 EUR*.

AEG ECO Li 35 Rapido AG6120TDen dritten Platz eroberte sich der „AEG ECO Li 35 Rapido AG6120T“ zu einem Preis von 149,95 EUR*. Er vereint gute Saugkraft mit ergonomischem Design. Er hat den Vorteil, dass er eine integrierte und ausziehbare Fugendüse hat. Insgesamt ein interessantes Modell, welches zu Recht das Prädikat „Gut“ mit der Note 2,0 bekam.

Einen sehr guten vierten Rang mit dem Prädikat „Gut“ und ebenfalls der Note 2,0 belegte der „Black + Decker PV1820L Pivot“, ein Akku-Modell, für 107,90 EUR*. Dieser Sauger definiert sich durch seine Multipositions-Saugvorrichtung. Allerdings müssen ein kleines bauliches Defizit und die Lautstärke in Kauf genommen werden. Im Handstaubsauger Test erreichte er dennoch problemlos ein „Empfehlenswert“.

Die „Black + Decker PD1820L Flexi“ mit Cyclonic-Action-Prinizip erreichten mit einem „Gut“ den fünften Platz im Test. Diesen Handstaubsaugern werden eine konstante Saugkraft und ein akzeptabler Stromverbrauch bescheinigt. Bemängelt wird lediglich die etwas komplizierte Entleerung des Schmutzbehälters und fehlendes Zubehör, das sollte bei einem veranschlagten Preis von 124,89 EUR* unbedingt nachgebessert werden.

Es folgen noch zwei Akku Staubsauger. Zum einen der „cleanmaxx 09847“ und zum anderen der „Bosch GAS 10,8 V-LI„. Beide Modelle unterscheiden sich nicht nur durch die preisliche Differenz. Der „cleanmaxx 09847“ besticht durch Zyklon-Technologie, geringeren Preis (99,99 EUR*), und umfangreiches Zubehör. Das Kontra liegt bei der Lautstärke. Der Bosch punktet mit seinem ergonomischen Softgrip, arbeitet aber mit Papierfiltern. Allerdings ist er mit 179,00 EUR* kostenintensiv. Dieser Sauger bekam beim Handstaubsauger Test nur ein „Ausreichend“.

Summa summarum kann gesagt werden, dass dieser Handstaubsauger Test das Für und Wider belegt. Jetzt ist es an Ihnen, sich für das eine oder andere Modell zu entscheiden, denn der nächste Großputz kommt bestimmt …

* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung: 20. April 2017 - 22:41 / Preis kann seit letzter Aktualisierung gestiegen sein / Bilder-Quelle: Amazon-Partnerprogramm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.